·

Camping & Coronavirus

Information

27 May 2020 ++ Start of season 6 June ++

The time of uncertainty has come to an end. On Saturday, June 6, 2020 we will start into the most beautiful time of the year for our guests. Today, the Federal Council has announced that from 6 June 2020, campsites in Switzerland will once again be able to receive tourists.

Media release of 27 May

19 May 2020 ++ Rental accommodation with its own sanitary facilities can be rented ++

Reception of guests in rented accommodation with own sanitary facilities according to BAG is now possible. Campsites that rent out their rental accommodation must have a protection concept.

11 May 2020 ++ The camping industry continues to fight ++

According to current information, the Federal Council will decide on 27 May whether Swiss campsites can open on 8 June. We continue to demand an immediate stop to unequal treatment of campsites in the accommodation sector.

Corona Timeline

Nächste Schritte des Bundes:

27.5 Bundesrat entscheidet über die weiteren Lockerungsschritte ab 8. Juni.

Was bisher geschah:

24.05. Der Bundesrat lädt zum 2. Tourismusgipfel ein, die Campingplatzbranche ist durch den TCS, welcher Mitglied in der IG Parahotellerie ist, vertreten.

19.05. BAG gibt grünes Licht für Mietobjekte mit eigenem Sanitärbereich.

18.05. VSC versendet weiteren Brief an Bundesrat Alain Berset zur sofortigen Öffnung der Campingplätze vor den Feiertagen.

14.05 Schweizer Campingplätze laden den Bundesrat zu Campingferien ein.

11.05 2. Lockerungsschritte Restaurant, Museen, Obligatorische Schulen dürfen unter Einhaltung sogenannter Schutzkonzepte wieder öffnen.

8.05. VSC Vorstandssitzung um weiteres Vorgehen zu besprechen.

5.05. VSC Vorstandssitzung um weiteres Vorgehen zu besprechen.

4.05. VSC sendet Brief an Gesamtbundesrat.

1.05. Verschiedene Mitglieder des VSC nutzen ihre Kontakte in die lokale, regionale und nationale Politik auf direktem Weg an die nötigen Stellen im Bund zu tragen.

1.05. VSC verschickt 2. Medienmitteilung "Stopp der Ungleichbehandlung! Der Bundesrat muss Campingplätze sofort öffnen."

30.04. VSC Vorstandssitzung um weiteres Vorgehen zu besprechen.

28.04. VSC erhält negative Antwort von SECO auf die Forderung der Wiederaufnahme des Campingtourismus.

27.04 1. Lockerungsschritte Baumärkte und Blumengeschäfte, Personenbezogene Diestleistungen (Coiffeur etc.) dürfen unter Einhaltung sogenannter Schutzkonzepte wieder öffnen.

26.04. Der Bundesrat lädt zum Tourismusgipfel, die Campingplatzbranche ist durch den TCS, welcher Mitglied in der IG Parahotellerie ist, vertreten.

25.04. Verschiedenen Mitglieder nutzen Ihre Kontakte zu nahe stehenden Verbänden, diese setzen sich für die Ungleichbehandlung ein.

24.04. VSC Vorstandssitzung um weiteres Vorgehen zu besprechen.

22.04. VSC, TCS, SCCV, Caravaning Suisse verschicken 1. Medienmitteilung "Situtation für Camper und Campingplätze weiterhin unklar - Verbände liefern Lösungsansätze und fordern Lockerung".

22.04. VSC sendet 2. Brief (Nachfassen) an SECO zur Wiederaufnahme des Campingtourismus.

21.04. VSC Vorstandssitzung um weiteres Vorgehen zu besprechen.

17.04. VSC Vorstandssitzung um weiteres Vorgehen zu besprechen.

15.04. VSC sendet 1. Brief an SECO zur Wiederaufnahme des Campingtourismus.

1.04. Bundesrat schliesst mit Verordnung die Campingplätze, das beherbergen zu touristischen Zwecken ist untersagt. Die Ausnahmen bilden Stellplätze für Dauermieter und Fahrende.

17.03. Bundesrat schliesst mit Verordnung Restaurationsbetriebe.

13.03. Bundesrat stuft die Situation in der Schweiz als ausserordentliche Lage ein.

FAQ

Der TCS Camping-Insider versucht Antworten auf die wichtigsten Fragen im Zusammenhang von Camping und dem Coronavirus zu geben.

FAQ - Camping in der Schweiz während der Coronakrise